Usluge

Prothesen auf Zahnimplantanten

Das sind inovative, einfache und finaziell sehr akzeptable Lösungen!

Haben Sie Antrieb zum Erbrechen, wenn sie die obere Totalprothese tragen?

Scheint es Ihnen, dass die untere Prothese im Mund „nicht ruht„?

Vielleicht sind das hier die Lösungen für SIE – Prothesen auf den Zahnimplanten!

Prothesen auf Zahnimplantanten

Die obere Totalprothese kann den Antrieb zum Erbrechen wecken, wenn man versucht, sie zu tragen.Das passiert oft bei Leuten, die psychisch für eine solche Lösung nicht vorbereitet sind. Es gibt aber und andere Gründe: zu dicke Acrylmasse oder Extendende Prothese.

Die untere Totalprothese kann im Fall der flachen Kieferkämme problematisch sein. Das ist eine sehr häufige Erscheinung ,die am meisten durch das Verlust der unteren Zähne verursacht wird.

Es ist schon bekannt, dass eine solche Prothese nicht mit Vakuum wie die obere Pprothese fixiert werden kann, weshalb man viele Wille braucht, um dieses Problem zu überwinden.

Es werden einige der Vorteilen angegeben, weshalb diese Lösungen gut für Sie sein könnten:

-Prothesen mit Zahnimplanten-

prothesen 2

-Sie können wesentlich reduziert werden (gekürzt)

Das bezieht sich insbesondere auf den Oberkiefer mit Klammerneinstellen.
Patienten würden „Zahnprothese ohne Gaumen” sagen.

Zahnprothese

-Esthetik ist maximal

Mit der Prothese ersetzt man die verlorenen Teilen des Kieferkamms .Der Patient bekommt ein ganz natüriches Lächeln und die Zahnfarbe kann weiß und ganz ausgeglichen sein.

Esthetik

-Protetische Arbeit ist leicht zu erhalten

Nach dem Herausnehmen der Prothese, ist der Umfeld von dem Implantat mit den Augen zu sehen, und so ist er für Putzen zugänglich. Damit kein Irrtum ensteht , putzt man am qualitätsten diejenigen Zahntteile, die am meisten auffällig sind.Nehmen wir ein Beispiel: oberer Schneidezahn und oberer Weisheitszahn.

Die Zahlt der Implantanten , die die Prothese halten werden, hängt von vielen Faktoren ab.

Die Einschätzung dieses Zustands lassen Sie uns.

Für alle weitere detallierte Informationen, können Sie sich an unserem Familienfachärtzenteam wenden.

Es gibt keine universellen Lösungen. Deswegen sind wir da, um Sie rechtzeitg zu informieren und benachrichtigen , was für Sie am besten ist.