Usluge

Prothetik

Stomathologische Prothetik ist ein  Zweig der Stomatologie,die viele Arbeiten umfasst, und zwar:

  • Fixe Arbeite( feste Arbeite)
  • Mobille Arbeite
  • Kombinierte Arbeite

Fixe Arbeite – Metall-Keramik

Mit der Zeit zeigte sich, dass die Arbeite von diesen Material sehr  zuverlässig von dem Aspekt de Langjährigkeit und Esthetik. Die sind dauerhaft  für die bestehenden Zähne. Wie  das Wort selbst lautet, diese fixe Arbeiten bestehen sich aus  Metalbasis, die mit den Schichten von Keramik belegen sind.

Mobile Arbeite

In den Fällen, wenn man keine Implante einsetzen können, können die neue Arte von Prothesen fast  idealer Ersatz. Flexibel, leicht und esthetische mehr als akzeptabel.

Das Hauptkriterium beim dem Auswahl der Prothese ist auch die Zahl der Zähne und ihre Lage im Gebiss. Neue Generationen der Klammen mit  denen die Prothese mit dem  Zahn verbunden sind, können in der Zahnfarbe oder in der Farbe des Zahnfleisches  sein- sind fast unbemerkbar. Mit ihrer Flexibilkeit bekommt man absolutes Komfort im Mund.

slider-4

Kombinierte Arbeiten

Sie bestehen sich aus zwei Teilen- ein ist Festteil, und das ist metalkeramischer Teil  und der mobile Teil-ist die Zahnprothese. Kurz gesagt, der Festteil ist dauerhaft für andere Zähne zementiert, während sich die Prothese mittels verstecktten festen  Stollen für die feste Arbeit verbindet.

Der Vorteil dieser Arbeit sind – maximale Esthetik, da die   Hacken  nicht sichtbar sind.

Die Prothesen sind maximal reduziert, und die Patienten können sich leichter daran gewöhnen.

galerija 4

protethik